Wir geben Kindern in Nepal eine Zukunft

... und Sie können dabei helfen!

Auch wenn bei der Auswahl unserer Lehrkräfte auf eine gute Ausbildung geachtet wird, so ist auch in Nepal eine Fortbildung in den verschiedenen Fächern notwendig.

Dabei wollen wir unser Hauptaugenmerk auf eine Verbesserung des Englischunterrichts legen. Für den beruflichen Weg der Schülerinnen und Schüler sind gute englische Sprachkenntnisse unabdingbar, nur so können sie z.B. in der so wichtigen Tourismusbranche arbeiten.

Im freien Sprechen und in der Kommunikation ist dringender Nachholbedarf notwendig. Wir möchten den Lehrkräften deshalb eine Fortbildung hierzu ermöglichen. Dazu gehören auch die Anschaffung entsprechender Materialien, wie CDs, Lehr- und Schulbücher.

Weiterhin trägt ZuKi 50% der Kosten für die Schulbücher der Kinder. Somit können die teureren und besseren Schulbücher als Unterrichtsgrundlage dienen.

 

TeamCDS Mai2016 DSCN1975


Eine Fotogalerie zum Thema finden Sie auch hier >>>.