Wir geben Kindern in Nepal eine Zukunft

... und Sie können dabei helfen!

Wir haben jetzt einen Arzt in unserer Gesundheitsstation PPC (Peshala Poly Clinic), der den Service für die Patienten nochmals verbessert.

PPC

Weiterlesen...

Nun liegt das zweite pandemisch geprägte Jahr hinter uns. Wir haben in dieser Zeit viel Unterstützung erfahren, wir haben - ohne die jährlichen Projektbesuche – viel bewegen und helfen können. So können wir zu Beginn des Jahres 2022 mit großer Dankbarkeit zurückblicken.

20201001 065602

Weiterlesen...

Liebe Freundinnen und Freunde unserer Arbeit in Nepal,


auch in diesem Jahr soll Sie zum Jahresende ein kleiner Bericht aus unserem Projekt erreichen. Ein zweites Jahr, das stark von der Pandemie bestimmt wurde, neigt sich dem Ende zu – und wir wissen immer noch nicht, wann wir endlich wieder das Projekt besuchen können.
Aber die Arbeit vor Ort geht nach Kräften weiter, und wir stehen in engem digitalem Kontakt zu Peshala und Dhanesh.
Was also hat sich Neues getan?

Lesen Sie hier weiter >>>.

Heute gibt es wieder eine Statistik über die Anzahl der Patienten in der medizinischen Behandlung inklusive der Zahnstation.

Die Patientenstatistik seit Eröffnung der Gesundheitsstation finden Sie immer auch hier >>>.

Weiterlesen...

Hamburg, August 2021

Liebe Freundinnen und Freunde unserer Arbeit in Nepal,

wir hoffen sehr, dass es Ihnen gut geht und dass Sie den Sommer im Rahmen der Möglichkeiten genießen. Wir möchten Ihnen auch in diesem August einen kleinen Zwischenbericht über unsere Arbeit geben.
Wir schauen am 18. August bereits auf eine neunjährige Vereins“geschichte“ zurück. Und wir sind sehr glücklich über das bisher Erreichte.

Hier können Sie weiterlesen >>> 

Die 3. Corona-Hilfsaktion für Bedürftige startete am 10.6.2021 in Kathmandu und Umgebung. Wieder war Dina Nath Amgain der Initiator dieser Aktion. Er, seine Familie und Freunde verteilten Hilfpakete an bedürftige Familien.

Neben ZuKi unterstützt auch der "Lions Club of Nepal Highlight" die Corona-Hilfsaktion.

Hilfe 2021 06 10(14) Reis Linsen A

Lesen Sie, was Dina dazu schreibt ...

Weiterlesen...

Aufgrund der rasant steigenden Infektionszahlen im Kathmandutal, rechnen die Menschen in ganz Nepal zeitnah mit einem erneuten Lockdown.

In unserem Projekt und seiner Umgebung scheint das Virus bisher noch nicht angekommen zu sein. Dennoch droht in den nächsten Tagen auch eine landesweite Schulschließung.

Seit kurzem gibt es eine Bibliothek, die nun von den Kindern rege genutzt wird.

20210416 101915

Weiterlesen...

Im April 2021 war Dhanesh in Kathmandu und hat für die CDS eingekauft:

* Spielgeräte für den Kindergarten

* einen Basketball-Ständer

* 5 Computer für den Computerunterricht

2021 04 10 Spielgeraete auf dem CDS2 (2) 2021 04 10 computerlabor 03

Weiterlesen...

Frau Obenauer bietet Strickwaren aus eigener Herstellung an. Alles nachhaltig und umweltschonend.

  Obenauer2021 Strumpf einzelnZuKi Socken Obenauer2021 03 5

Sie können alles bei ihr bestellen. Der Erlös kommt als Spende unserem Verein zugute.

Vielen Dank an Frau Obenauer für dieser wundervolle Idee. Lesen Sie, was sie uns dazu schreibt ...

weiterlesen button

Tina Fritzsche hat wieder einen schönen Kalender gestaltet. Dieses Mal mit dem Motto "Kinderaugen im Tal des Glücks und am Berg der Seele". Der Kalender beinhaltet Fotos ihrer Trekkingtour vom November 2019 in Tsumvalley und um den Manaslu herum.

Kalender2021 Banner

Den Kalender in der Größe DIN A4 können Sie gern direkt bei ihr bestellen, die Spende kommt unserem Verein zugute. Vielen Dank an Tina und lesen Sie, was sie uns dazu schreibt ...

Weiterlesen...

Wir vom Verein "Zukunftskinder Nepal e.V." wünschen Ihnen ein frohes Neues Jahr 2021. Bleiben Sie gesund!
Die Corona-Krise hat die Gesellschaft hier in Deutschland, aber auch in Nepal tief erschüttert. Deshalb gilt unser ganz besonderer Dank all den vielen Spendern, die uns weiterhin - und eben auch in dieser schweren Zeit – unterstützt und uns und unserer Arbeit ihr Vertrauen geschenkt haben.

Weiterlesen...